Haus Eichenhof

Allgemeinverfügung der Region Hannover: Besuchs- und Betretungsverbot

Liebe Angehörige, liebe Besucher

Wir wurden von der Heimaufsicht Region Hannover zur Anpassung der schon bestehenden Maßnahmen aufgefordert und werden diese auch umsetzen.

Die Allgemeinverfügung der Region Hannover über kontaktreduzierende Maßnahmen für Krankenhäuser, Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen, Heime für ältere Menschen, pflegebedürftige Menschen oder Menschen mit Behinderungen nach § 2 Abs. 2 Niedersächsisches Gesetz über unterstützende Wohnformen (NuWG) und der Einstellung des Betriebs von Einrichtungen der Tagespflege i.S.v. § 2 Abs. 7 NuWG anlässlich der Eindämmung der Atemwegserkrankung „COVID-19“ durch den Corona-Viruserreger SARS-CoV-2 (im Folgenden „Sars-CoV-2“)

Allgemeinverfügung der Region Hannover

Diese Anordnungen gelten zunächst bis einschließlich 18. April 2020.

Eine Verlängerung ist möglich.

 

Bei Fragen können sie sich Mo-Fr 09:00 Uhr -16:30 Uhr telefonisch  unter 0511 782918 melden.

Bei Notfällen oder anderen Anlässen kontaktieren wir Sie telefonisch.